Version 2.0
  • Das Spiel wurde auf unser Premiummodell umgestellt, so dass man nun kostenlos mitspielen kann. Mit einem Premiumaccount kann man komfortable Features freischalten, die das Spielen angenehmer und leichter machen. Eine aktuelle Übersicht über alle Premiumfunktionen stehen unter "Features".
  • IslandAssault hat eine neue Spielengine bekommen, die eine bessere Performance und viele neue Features ermöglicht.
  • Das Balancing der Flotteneinheiten wurde komplett überarbeitet, um das Kampfsystem noch besser und ausgewogener zu machen.
  • Der Gebäudeausbau wurde auf eine grafische Oberfläche umgestellt, es müssen keine Zahlen mehr eingeben werden.
  • Der Flottenversand hat eine neue Flottenauswahl bekommen. Eigene Inseln stehen als Auswahlmenü zur Verfügung, die Koordinateneingabe per Hand entfällt. Rohstoffe und Bodentruppen können per Knopfdruck eingeladen werden.
  • Das Navigationsmenü erweitert sich automatisch mit freigeschalteten Funktionen. Es werden nur noch Buttons angezeigt, deren Funktion bereits aktiviert wurde.
  • Es wurden viele Countdown-Timer und angepasste Zahlenformatierungen eingebaut.
  • Der neue Beraterstab ist ein zentrales Nachschlagewerk für viele Fragen aus dem Spiel. Man kann zudem sehen wie wie viele Inseln, Stützpunkte oder Bohrinseln man noch besiedeln darf, oder welche Forschungen für ein bestimmtes Objekt noch fehlen.
  • Die Fahrtzeiten sind degressiv. Je weiter man fährt, desto weniger Zeit und Öl verbraucht eine Flotte pro Feld.
  • Die Spielwelt ist nun wie ein Zylinder aufgebaut. Man kann horizontal endlos um sie herumfahren.
  • Das Offizierssystem wurde stark modifiziert. Es gibt 6 Offiziers-Spezialisierungen, die eine Flotte nur noch in einem bestimmten Bereich verstärken. Der Erfahrungsbonus wurde zudem neu ausblanciert.
Version 2.1
  • Jede neue Kolonie erhält nun ein Kontigent an Freiminuten, mit denen die Ausbauzeit der Gebäude auf bis zu 30 Minuten reduziert werden kann. Je später eine Kolonie besiedelt wurde, desto mehr Freiminuten erhält sie. Diese sind nicht auf andere Inseln übertragbar, und können nicht wieder "aufgeladen" werden.
  • Je mehr Spieler eine Forschung abgeschlossen haben, desto günstiger wird diese für nachfolgende Spieler.
  • Die Rohstoffförderraten wurden deutlich erhöht, um den allgemeinen Wegfall der inaktiven Farmen zu kompensieren, den der neue Angriffsschutz und die regelmäßigen Löschläufe mit sich bringen. Die Kurse im Handelsmarkt wurden ebenfalls angepasst.
  • Das Highscore-Update wird nun stündlich ausgeführt, damit sich der Angriffsschutz schneller auswirkt, wenn ein Spieler bombardiert wird.
Version 2.2
  • Neues Premiumfeature: Filter nach Offiziersspezialisierung in der Militärakademie.
  • Neues Premiumfeature: Es können nun verschiedene Daten in den Kampfsimulator geladen werden (Inselbestände, Spionageberichte).
  • Die Premiumseite ist nun Ingame direkt zu erreichen, die Tickets können nun direkt im Spiel verwaltet werden.
  • Der Angriffsschutz wurde um den Kriegsschutz erweitert. Dieser beschränkt sich auf Bombardements und Invasionen. Eine genaue Beschreibung steht im Beraterstab.
  • Die Boni von U-Boot-Kommandanten wurde an die Schadenswerte der U-Boote angepasst.
  • Es wurden mehrere Anzeigefehler in der Militärakademie behoben (Heilungszeiten, Ausbildungsseite).
  • Es gibt ein neues Grafikpaket und einen kleineren Skin für Freeaccounts.
  • Der Warenhandel wurde umgestellt. Ein direktes Handeln zwischen Spielern ist nun nicht mehr möglich. Das System verwaltet nun die Angebote.
  • Es gibt nun Rabatte auf die Handelsgebühren, wenn man sich auf das Kaufen oder Verkaufen spezialisiert.
Version 2.3
  • Neues Premiumfeature: Man kann den Account jetzt auf Nachtfahrt umstellen, und IslandAssault so mit noch mehr Atmosphäre genießen.
  • Es gibt nun mehrere Grafikpakete zur Auswahl.
  • Der Verteidigungsoffizier fällt jetzt nicht mehr nach jedem Kampf aus.
  • Ein Fehler beim Update der Offiziersdaten von Verteidigungs- und Truppenoffizier nach einem Kampf wurde behoben.
  • Der Erfahrungsbonus beim U-Boot-Offizier wird jetzt korrekt verwendet.
  • Der Kauf von Rohstoffen bei der Flottenproduktion funktioniert wieder.
  • Es wurden Performanceverbesserungen an Weltkarte, Postfach und anderen Datenstrukturen vorgenommen.
  • Kleinere Anzeigefehler beim Regierungswechsel, bei der Offiziersausbildung und im Invasionssimulator wurden behoben.
  • Ein Fehler bei der Berechnung des Ölverbrauchs bei Flugzeugträgern wurde behoben.
  • Ein Anzeigefehler beim Flottenversand wurde behoben, der eine falsche Verbrauchsmenge anzeigt hat. Der Ölverbrauch wurde zu niedrig angezeigt, und so kam es zu der korrekten Meldung, dass nicht genug Öl für die Flottenbewegung vorhanden sei, wenn zu wenig Öl auf der Insel war.
  • Ein Fehler beim Einladen aller Rohstoffe wurde behoben.
  • Ein Fehler in der Inselliste nach Abreißen eines Stützpunkts/Bohrinsel oder einer Invasion wurde behoben.
  • Das Spiel wurde komplett auf UTF-8 Kodierung umgestellt, um die Übersetzung in andere Sprachen zu vereinfachen.



©2006-2007 by RedMoon Studios